Aktuelle Meldungen

Mein Pferd Royal Flash hatte eine schwere Verletzung an der tiefen Beugesehne und trotz Ruhe, guter Versorgung und Behandlung meines Tierarztes, sah es so aus, als ob die Verletzung chronisch werden würde und ich das Pferd aus dem Sport nehmen müsse. Durch meinen Tierarzt, der den Vitafloor kannte, lernte ich Vitafloor kennen.Das erste, halbe Jahr ging Royal Flash zweimal täglich auf den Vitafloor. Nach diesem halben Jahr waren die Aufnahmen der Sehen schon viel besser und nur noch ganz wenig Narbengewebe zu sehen. Von da an haben wir langsam wieder angefangen zu trainieren und Royal Flash ging nur noch einmal täglich vor dem Training auf den Vitafloor. Mittlerweile nehmen wir wieder an Turnieren teil und haben zu unserer alten Form zurückgefunden. Vor kurzem haben wir ein Turnier auf Intermediair-Niveau bestritten und gewonnen.”

Rick Klaassen
www.rickklaassen.com